Werft-Update

Es gibt natürlich wieder Neuigkeiten…

Jane hat neues Antifouling und neuen Lack über Wasser bekommen, ausserdem habe ich den letzten Wochen
zu Hause an Kleinteilen wie den achterlichen Bodenbrettern aus dem Cockpit gearbeitet. Das Photo mit den überarbeiteten Bodenbrettern zeigt wo optisch die Reise hingehen soll. Der Zwiespalt zwischen originalgetreuer Restaurierung und Anpassung an eigene Vorstellungen/Bedürfnisse ist nach wie vor groß. Allerdings denke ich, dass ein altes Boot , wie Jane es mit seinen 63 Jahren definitiv ist, sich seiner Geschichte nicht zu schämen braucht.

Mal sehen wie es weitergeht. Ich möchte auf jeden Fall versuchen weitere Informationen über Jane zu sammeln um wenigsten seine  Geschichte zu dokumentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image